LJ Bogen

Landjugend - die größte Jugendorganisation im ländlichen Raum

SPIELBERG GOES EUROPAMEISTERSCHAFT

Beim Bundesentscheid Sensenmähen konnte unser Thomas Bauer sein Können unter Beweis stellen und sich einen Startplatz für die EM 2022 in Slowenien sichern.

Generalversammlung 2019

GROSSE UMBAUARBEITEN fanden in unserem Vorstand statt und eine komplett neue Konstellation startet motiviert ins neue Lj-Jahr.

 

 

BRONZE für unsere Burschen!

Beim heurigen Hallenfußballturnier in Kobenz, erkämpften sich unsere Burschen den dritten Platz!

 

News

SPIELBERG GOES EUROPAMEISTERSCHAFT
TENNENFEST
Bezirkssensenmähen & Tennendisco
Osterfeuer der LJ Spielberg
Weihnachtsaktion 2018

Galerien

Landesentscheid Sensenmähen
LebensTraum Exkursion
Kleinfeldturnier
Seilzieh-Trophy
Landesagrarreise
Zurück zur Übersicht

KURS Liköre ansetzen - ABGESAGT

Datum : 04.12.2021 von 09:00 bis 16:00 Uhr
Ort : Steiermarkhof (Graz), 8052 Graz, Ekkehard-Hauer-Straße 33

KURS
Liköre ansetzen

* Samstag, 4. Dezember 2021
* 9 - 16 Uhr
* Steiermarkhof, Graz (G)
* Referent: Georg Thünauer
* Kosten: 45 /TeilnehmerIn (inkl. Mittagessen)
* Wenn du an dem Kurs teilnehmen möchtest musst du mindestens 18 Jahre alt sein!

Kursinhalte:
* Theoretisches Wissen zum Ansetzen von Likören
* Herstellen von verschiedenen Fruchtlikören
* Verkostung der Liköre

ACHTUNG: Aufgrund des gesamten Kontingents von
max. 20 Personen dürfen höchstens 3 TeilnehmerInnen
pro Ortsgruppe dabei sein.
Bitte bei eurer Anmeldung die
Namen der KursteilnehmerInnen und die Ortsgruppe bekanntgeben.

Nutzt die Gelegenheit und meldet euch bis spätestens
Montag, 22. November 2021 an:
* 0316 / 8050-7150 oder
* landjugend@lk-stmk.at

Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung stimmst du der Speicherung und Veröffentlichung
von Bild- und Videomaterial in sozialen Netzwerken, Printmedien und dem Internet zu!

Weiters erklärst du dich damit einverstanden, dass Listen mit Daten wie Name, E-Mailadresse, Handynummer, Geburtsdatum, an die angemeldeten Personen bzw. den jeweiligen Trainer/ die jeweilige Trainerin ausgeschickt werden dürfen bzw. vor Ort aufliegen.
Die Daten werden im Falle eines Corona-Falles auch für das Contact-Tracing verwendet!

Vor Ort sind die TeilnehmerInnen verpflichtet die aktuellen Corona-Regeln einzuhalten!

Aufgrund der aktuellen Corona-Einschränkungen kann es kurzfristig zu einer Absage oder zu Änderungen kommen!

Dateien zur Veranstaltung